• Komplementärtherapeutin mit Branchenzertifikat OdA KT in Yogatherapie 

  • Dipl. Yogalehrerin & Yogatherapeutin Yoga Schweiz

  • Erwachsenenbildnerin SVEB 1 

  • Hypnobirthing Kursleiterin - ganzheitliche Geburtsvorbereitung

  • Gastdozentin am IKT Ausbildungsinstitut zum Thema individueller Yoga und Yogatherapie in der Schwangerschaft

  • Vorstandsmitglied "Yoga Komplementär Therapie Schweiz"

  • Mitglied Berufsverband Yoga Schweiz

  • Kosmetikerin eidg. geprüft, EFAKOS Aarau

  • Masseurin mit Diplomen in klassischer Massage, manueller Lymphdrainage, Fussreflexzonen- Aroma- und Meridianmassage

  • Masseurin beim Hochschulsport Campus Luzern seit 2013

Weiterbildung​

  • 05/17 - Vipassana Meditation im Schweigen ( 3 - tägig ) - Meditationszentrum Beatenberg 

  • 06/18 - Meditation im Gruppenunterricht - Schweizer Yoga Zentrum - Margareta Stühl Nones

  • 07/18 - Schweigeseminar ( 3 - tägig ) - Stefanie Hörig, Berliner Yoga Zentrum 

  • 10/18 - Yoga und Gefühle - R. Sriram, Schüler von T.K.V. Desikachar 

  • 03/19 - Weiterbildung in Hypnobirthing - bei Hypnobirthing Schweiz

  • 04/19 - Meditationswoche ( 6 - tägig ) im Schweigen 

  • 2019 bis 2021 - Weiterbildung Vertiefung Meditation - Brigitte Feige 

Ganzheitliche Gesundheit und die Naturheilkunde faszinierte mich schon immer. Von Menschen und ihren Lebensgeschichten lasse ich mich gerne immer wieder von Neuem berühren.

Neben Yoga, ist die Natur, das Wasser, die Sonne und sind die mehrtägigen Schweige Meditationsretreats besonders wichtige Kraftquellen in meinem Alltag. Hier finde ich Ruhe, Gelassenheit und Erkenntnis. 

Yoga bedeutet für mich still zu werden, zu lauschen und dem inneren Wesenskern Raum zu geben. Yoga mit seiner weitreichenden Philosophie, schenkt mir Tiefe und ist eine Lebenseinstellung, ein Gefühl, welches unbeschreiblich ist und sich immer stärker und kraftvoller integriert. 

Ich bin überzeugt, dass durch Yogapraxis tiefgreifende Veränderungen möglich sind. Jeder Mensch hat ein sehr grosses Potential an vielseitigen Kräften in sich. Kräfte welche es möglich machen, Veränderung zuzulassen und Genesung oder Linderung zu erlangen. 

 

Mein Unterricht

Meine Lektionen sind abwechslungsreich und kreativ gestaltet. Während einer Unterichtseinheit von sechs - acht Lektionen wird ein spezielles Thema aufgebaut. Konkrekt üben wir dynamische, kräftige sowie sanftere Flows, welche mit ausgleichenden Übungen harmonisiert werden und mit Pausen abschliessen. Geübt werden immer Pranayama - Atemtechniken und Meditation. ( Je nach Thema )

Im Viniyoga ist der Atem ein zentrales Thema, die Übungen werden im Atemfluss geführt. Dadurch kann innert kurzer Zeit eine Verbindung hergestellt und eine ausgleichende Wirkung erzielt werden, auf Körper, Geist und Seele. 

Informiere dich über die Yogatherapie, und meine Arbeitsgrundlage, abgestützt an das Berufsbild der Komplementärtherapeuten nach odAkt Schweiz. 

Ausbildungs- und Therapiezentrum

St. Karlistrasse 2 

6004 Luzern, Schweiz 

 

Sandra Yago

sandra@yagoyoga.ch

079 647 74 27

  • Facebook Social Icon